Service
Allgemeine
Informationen
Letzte Aktualisierung: 12.03.2009
Seite zurückSeitenendeSeite weiter
Bestandteil des geprüften Konzernabschlusses beziehungsweise Konzernlageberichts

Produktverantwortung

Wir sorgen dafür, dass unsere Produkte bei verantwortungsvoller und sachgerechter Nutzung sicher sind und keine Gefahr für Mensch und Umwelt darstellen. Grundlage dafür sind Risikobewertungen und unsere Sicherheitsinformationen, die wir für sämtliche Produkte bereithalten und ständig aktualisieren. Über eine globale Datenbank können wir jederzeit weltweit Auskunft über unsere Produkte geben.

Weltweite Verantwortung für Produkte

BASF bietet eine breite Produktpalette mit Anwendungen in allen Industriebereichen. Weltweit streben wir einen gleichen Standard bei Produktsicherheit und Produktverantwortung an, der über die Erfüllung rechtlicher Vorgaben hinausgeht. Zu unseren Verkaufsprodukten halten wir aktuelle Sicherheitsdatenblätter in insgesamt 34 Sprachen bereit. Über unser weltweites Netzwerk von Notfalltelefonen geben wir rund um die Uhr Auskunft zu BASF-Produkten. Bei Bedarf schulen wir unsere Kunden auch in individuell zugeschnittenen Trainingskursen und Workshops im sicheren Umgang mit unseren Produkten.

GLOBALE RICHTLINIE FÜR PRODUKTVERANTWORTUNG


Produktverantwortung ist mehr als nur eine Frage der Sicherheit: Sie ist wichtiger Teil unseres Risikomanagements. Unsere neue globale Richtlinie enthält mit weltweiten Zielen unsere Selbstverpflichtung zur Produktverantwortung. Die Richtlinie legt unter anderem fest, dass wir die Sicherheit unserer Produkte über die ganze Wertschöpfungskette hinweg bewerten. Sie richtet sich weltweit an alle unsere operativen Entscheidungsträger, die für die Umsetzung der Richtlinie verantwortlich sind. Das Expertennetzwerk Produktsicherheit unterstützt sie bei dieser Aufgabe.
Mehr zu Produktverantwortung unter basf.com/produktverantwortung


Seite zurückzum SeitenanfangSeite weiter