Allgemeine
Informationen
Letzte Aktualisierung:
1. März 2012

We create chemistry
for a sustainable future.

  • klebrig liebt nass (Foto) Bild vergrößern

    klebrig liebt nass

    Jeden Tag stoßen wir auf Innovationen der Chemie – auch dort, wo wir es nicht vermuten. Sie verbessern unsere Lebensqualität. ACRESIN® ist ein intelligentes Produkt, das auch dann haftet, wenn es nass wird – egal, ob am Strand, im Schwimmbad oder unter der Dusche. Wir verbessern unsere bestehende Produktpalette immer weiter. Im Jahr 2011 zeugten 1.050 neu angemeldete Patente von dieser Innovationskraft.

    Mehr zu Innovation unter

    Strategie und Werte Innovation
  • kinder lieben chemie (Foto) Bild vergrößern

    kinder lieben chemie

    In unserer Gesellschaft ist Bildung weltweit eine Schlüsselressource
    für den wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt. BASF setzt sich dafür
    ein, dem Nachwuchs die Welt der chemischen Verbindungen nahe- zubringen. Im Internationalen Jahr der Chemie 2011 haben in den BASF- Schülerlaboren Kids’ Labs und Teens’ Labs 54.813 Kinder und Jugendliche in 33 Ländern experimentiert
    und naturwissenschaftliche Phänomene aus dem Alltag untersucht.

    Mehr zu Aus- und Weiterbildung und Bildungsprojekten unter

    Aus- und Weiterbildung Gesellschaftliches Engagement
  • warme häuser lieben energierechnungen (Foto) Bild vergrößern

    warme häuser lieben energierechnungen

    BASF hat sich die Entwicklung von nachhaltigen Lösungen für die Bauwirtschaft zur Aufgabe gemacht. Wir bieten unseren Kunden Lösungen an, die helfen, energiesparend und langlebig zu bauen. Materialien und Bausysteme von BASF sind effektiver als herkömmliche Dämmstoffe und sparen somit langfristig Geld. Mit Produkten wie Neopor® und Elastopor® bleiben Häuser im Winter wärmer und verbrauchen weniger Energie.

    Mehr zu Klimaschutz
  • ökologie liebt ökonomie (Foto) Bild vergrößern

    ökologie liebt ökonomie

    Knapper werdende Ressourcen und der steigende Ausstoß von Treibhaus-
    gasen erfordern einen tiefgreifenden Wandel im Bereich Mobilität.
    Ob U-Bahn, Auto oder Flugzeug – nachhaltige Transportlösungen sind gefragt. BASF hat dieses Potenzial erkannt und bietet zum Beispiel zahlreiche Innovationen als Entwick-
    lungspartner für die Automobilindustrie – sei es in Form von fortschrittlichen Kunststoffen für den Leichtbau, modernen Abgasreinigungskataly-
    satoren, Materialien für sichere Hoch-
    leistungsbatterien in Elektrofahrzeugen oder auch innovativen Konzepten für das Wärmemanagement. So leistet BASF einen entscheidenden Beitrag zur Energieeffizienz der Zukunft.

    Mehr zum Thema Mobilität unter

    Innovation Plastics
Seitenende

Ergänzende Angaben zum Öl-und-
Gas-Geschäft

(ungeprüft)

Übersicht

Zusätzliche Erläuterungen zu dem Geschäftsfeld Exploration & Production des Segments Oil & Gas

Mehr...

Reserven

Bei den sicheren Erdöl- und Erdgasreserven handelt es sich um die Mengen an Erdöl, Erdgas und Kondensat, die unter Berücksichtigung der am Bilanzstichtag bestehenden geologischen, technischen und wirtschaftlichen Bedingungen zukünftig gefördert werden können.

Mehr...

Operatives Ergebnis

Das operative Ergebnis beinhaltet nur diejenigen Erträge und Aufwendungen, die im direkten Zusammenhang mit der Öl- und Gasproduktion stehen.

Mehr...

Ausgaben

Die Ausgaben der Periode umfassen alle Beträge, die im Zusammenhang mit der Akquisition, Exploration oder Entwicklung von Öl- und Gasvorkommen angefallen sind

Mehr...

Aktivierte Kosten

Die aktivierten Kosten umfassen die gesamten Anschaffungskosten für nachgewiesene und nicht nachgewiesene Öl- und Gasvorkommen mit den zugehörigen kumulierten Abschreibungen.

Mehr...

Aktivierte Explorationsbohrungen

Die Kosten für Explorationsbohrungen werden zunächst bis zum Abschluss der Bohrarbeiten aktiviert.

Mehr...

Netto-Cashflow

Standardisierte Berechnung des diskontierten zukünftigen Netto-Cashflows der sicheren Öl- und Gasreserven

Mehr...
Seite zurück Seitenanfang Seite weiter