Allgemeine
Informationen
Letzte Aktualisierung:
1. März 2012
Seitenende

Bericht des Aufsichtsrats

Sehr geehrte Aktionärin, sehr geehrter Aktionär,

trotz der weiter bestehenden Schuldenkrise im Euroraum und der damit verbundenen Unsicherheiten an den globalen Finanzmärkten war das Jahr 2011 wieder ein erfolgreiches Jahr für die BASF mit sehr guten Werten bei Umsatz und Ergebnis. Mit der Einbringung des Styrolkunststoffgeschäfts in das Joint Venture Styrolution und der Veräußerung des Düngemittelgeschäfts konnte die Ausrichtung des Unternehmens auf wachstumsstarke und innovative Geschäftsfelder erfolgreich fortgesetzt werden. Mit der BASF-Strategie „We create chemistry“ wird eine klare Leitlinie für die erfolgreiche Weiterentwicklung der BASF vorgegeben.

Der Vorstand hat das Unternehmen überzeugend geführt. Die BASF ist auch unter neuer Führung weiterhin hervorragend aufgestellt und hat 2011 voll an den sich bietenden Geschäftsopportunitäten partizipiert. Entscheidend für den Erfolg war wieder die qualitativ hochwertige, verzahnte Arbeit des gesamten Teams von Vorstand und Mitarbeitern. Wandel bei Kontinuität erweist sich dabei immer wieder als eine große Stärke der BASF.

Seite zurück Seitenanfang Seite weiter