Allgemeine
Informationen
Letzte Aktualisierung:
1. März 2012
Seitenende

Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat der BASF SE besteht nach der Satzung aus zwölf Mitgliedern. Er ist gemäß § 35 Abs. 1 SE-Beteiligungsgesetz (SEBG) und der Vereinbarung über die Beteiligung der Arbeitnehmer in der BASF SE (Beteiligungsvereinbarung) zwischen der Unternehmensleitung und den Vertretern der europäischen Arbeitnehmer der BASF-Gruppe vom 15. November 2007 paritätisch besetzt. Die sechs Anteilseignervertreter im Aufsichtsrat der BASF SE werden von der Hauptversammlung gewählt. Die sechs Arbeitnehmervertreter werden abweichend von Artikel 40 Abs. 2 SE-VO nicht von der Hauptversammlung gewählt, sondern gemäß der Beteiligungsvereinbarung von der Vertretung der Arbeitnehmer, dem BASF Europa Betriebsrat, bestellt. Die Amtszeit des Aufsichtsrats hat mit Ablauf der Hauptversammlung am 30. April 2009, in der die Anteilseignervertreter im Aufsichtsrat neu gewählt worden sind, begonnen. Sie endet mit Ablauf der Hauptversammlung, die über die Entlastung der Aufsichtsratsmitglieder für das vierte volle Geschäftsjahr nach dem Beginn der Amtszeit beschließt, also der Hauptversammlung 2014. Das von der Hauptversammlung am 30. April 2009 gewählte Mitglied Stephen K. Green hat seine Mitgliedschaft im Aufsichtsrat mit Ablauf des 16. Dezember 2010 niedergelegt, da er zu Beginn des Jahres 2011 in der britischen Regierung das Amt des Ministers für Handel und Investitionen übernommen hat. Die Hauptversammlung hat am 6. Mai 2011 Anke Schäferkordt als Nachfolgerin von Stephen K. Green zum Mitglied des Aufsichtsrats gewählt. Anke Schäferkordt war bereits auf Antrag des Aufsichtsratsvorsitzenden vom Amtsgericht Ludwigshafen mit Beschluss vom 18. November 2010 mit Wirkung ab dem 17. Dezember 2010 zum Mitglied des Aufsichtsrats gerichtlich bestellt worden. Der Aufsichtsrat setzt sich wie folgt zusammen:

Dr. h.c. Eggert Voscherau,
Wachenheim

Vorsitzender des Aufsichtsrats der BASF SE
Ehemaliger stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der BASF SE
Aufsichtsräte (ohne Konzernmandate):
Hochtief AG (AR-Mitglied seit 12.05.2011)
Vergleichbare in- und ausländische Kontrollgremien:
Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW) (stellvertretender AR-Vorsitzender)

Michael Diekmann,
München

Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der BASF SE
Vorsitzender des Vorstands der Allianz SE
Aufsichtsräte (ohne Konzernmandate):
Linde AG (stellvertretender AR-Vorsitzender)
Siemens AG (AR-Mitglied)
Konzernmandate i. S. v. § 100 Abs. 2 AktG:
Allianz Deutschland AG (AR-Mitglied)
Allianz Global Investors AG (AR-Vorsitzender)
Vergleichbare in- und ausländische Kontrollgremien:
Allianz France S.A. (stellvertretender Vorsitzender des Verwaltungsrats)
Allianz S.p.A. (Mitglied des Verwaltungsrats)

Robert Oswald,
Altrip

Stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der BASF SE
Vorsitzender des Betriebsrats des Werks Ludwigshafen der BASF SE und des Konzernbetriebsrats der BASF

Ralf-Gerd Bastian,
Neuhofen

Mitglied des Betriebsrats des Werks Ludwigshafen der BASF SE

Wolfgang Daniel,
Heidelberg

Stellvertretender Vorsitzender des Betriebsrats des Werks Ludwigshafen der BASF SE

Prof. Dr. François Diederich,
Zürich/Schweiz

Professor an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich

Franz Fehrenbach,
Stuttgart

Vorsitzender der Geschäftsführung
der Robert Bosch GmbH

Vergleichbare in- und ausländische Kontrollgremien:
Robert Bosch Corporation (Mitglied des Board of Directors)

Max Dietrich Kley,
Heidelberg

Rechtsanwalt
Aufsichtsräte (ohne Konzernmandate):
SGL Carbon SE (AR-Vorsitzender)
HeidelbergCement AG (AR-Mitglied)

Anke Schäferkordt,
Köln

Geschäftsführerin der Mediengruppe RTL Deutschland und RTL Television
Aufsichtsräte (ohne Konzernmandate):
Software AG (AR-Mitglied)

Denise Schellemans,
Kalmthout/Belgien

Freigestellte Gewerkschaftsdelegierte

Ralf Sikorski,
Wiesbaden

Landesbezirksleiter der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie – Landesbezirk Rheinland-Pfalz/Saarland Aufsichtsräte (ohne Konzernmandate):
Villeroy & Boch AG (AR-Mitglied)
Villeroy & Boch Fliesen GmbH (AR-Mitglied)
Evonik Power Saar GmbH
(stellvertretender AR-Vorsitzender)
Evonik New Energies GmbH
(stellvertretender AR-Vorsitzender)
KSBG Kommunale Verwaltungsgesellschaft mbH
(stellvertretender AR-Vorsitzender)

Michael Vassiliadis,
Hannover

Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie
Aufsichtsräte (ohne Konzernmandate):
K+S AG (stellvertretender AR-Vorsitzender)
Henkel AG & Co. KGaA (AR-Mitglied)
Steag GmbH (stellvertretender AR-Vorsitzender)

Seite zurück Seitenanfang Seite weiter