Allgemeine
Informationen
Letzte Aktualisierung:
10. Mär. 2011
Seitenende
Bestandteil des geprüften Konzernabschlusses beziehungsweise Konzernlageberichts

Jahresüberschuss

  • Finanzergebnis im Vergleich zum Vorjahr im Wesentlichen durch Beteiligungsergebnis verbessert
  • Geringerer Aufwand für Pensionsverpflichtungen
  • Steueraufwand auf Grund des höheren Vorsteuerergebnisses gestiegen
  • Steuerquote wegen geringerem Ergebnisanteil von Oil & Gas gesunken

Das Finanzergebnis hat sich im Vergleich zum Vorjahr von –598 Millionen € auf –388 Millionen € verbessert. Während das Zinsergebnis mit –623 Millionen € leicht zurückging, ist das Beteiligungsergebnis von 133 Millionen € auf 299 Millionen € gestiegen. Diese Entwicklung ist vor allem auf das höhere Equity-Ergebnis der OAO Severneftegazprom zurückzuführen.

Die Übrigen finanziellen Aufwendungen und Erträge verbesserten sich um 67 Millionen €. Wesentlich hierfür war der geringere Aufwand für Pensionsverpflichtungen.

Das Ergebnis vor Ertragsteuern stieg stark von 3.079 Millionen € auf 7.373 Millionen €. Damit erhöhte sich auch die Gesamtkapitalrendite auf einen Wert von 14,7 % gegenüber 7,5 % im Vorjahr.

Mit dem gestiegenen Ergebnis vor Steuern nahm auch der Steueraufwand zu und wuchs von 1.424 Millionen € auf 2.299 Millionen €. Die Steuerquote sank jedoch deutlich von 46,2 % auf 31,2 %, was vor allem auf den geringeren Ergebnisanteil des hoch besteuerten Segments Oil & Gas zurückzuführen ist.
Angaben zur Steuerquote im Anhang zum Konzernabschluss

Die Anteile anderer Gesellschafter stiegen von 245 Millionen € auf 517 Millionen €. Die größten Zuwächse ergaben sich bei der BASF FINA Petrochemicals Limited Partnership in Texas und der BASF PETRONAS Chemicals Sdn. Bhd. in Malaysia.

Der Jahresüberschuss nach Anteilen Dritter hat sich mehr als verdreifacht und erhöhte sich von 1.410 Millionen € auf 4.557 Millionen €. Damit nahm das Ergebnis je Aktie von 1,54 € auf 4,96 € zu.
Angaben zu Bilanzierungsmethoden im Anhang zum Konzernabschluss

Seite zurück Seitenanfang Seite weiter