✓ geprüft

Ausblick

Mit der „We create chemistry“-Strategie haben wir die Basis für innovationsgetriebenes Wachstum der BASF geschaffen. Auch künftig bauen wir unsere Forschung und Entwicklung vor allem in Asien sowie in Nord- und Südamerika weiter aus. Bis 2020 wollen wir die Hälfte unserer Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten außerhalb Europas betreiben, um vor Ort Zugang zu den Kunden und deren Marktkenntnis sowie zu Talenten und Innovationszentren zu erhalten. Wir bewerten ständig neue erfolgversprechende Technologie- und Wachstumsfelder für die Innovationen von morgen und leisten so unseren Beitrag für eine nachhaltige Zukunft.

Informationen mit Relevanz im Sinne des Global Compact