✓ geprüft

Geschäftsentwicklung

  • Umsatz auf Grund höherer Mengen und Preise deutlich gestiegen
  • Ergebnis dank der durchgängigen Erdölproduktion in Libyen signifikant verbessert; auch Jahresüberschuss nach Anteilen anderer Gesellschafter deutlich erhöht
  • 2013 wird der Ölpreis voraussichtlich etwa auf Vorjahresniveau liegen; Planwerte im Jahresdurchschnitt: Ölpreis 110 US$/Barrel, Wechselkurs 1,30 US$/€
  • Prognose 2013: Umsatz und Ergebnis vor allem mengenbedingt über den Werten des Vorjahres

Im Segment Oil & Gas erhöhte sich der Umsatz mit Dritten 2012 mengen- und preisbedingt um 4.649 Millionen € auf 16.700 Millionen € (Mengen 29 %, Preise/Währungen 10 %). Das Ergebnis der Betriebstätigkeit nahm um 1.793 Millionen € auf 3.904 Millionen € zu. Hauptgrund hierfür war die durchgängige Erdölproduktion in Libyen; von Februar bis Oktober 2011 war die Förderung dort eingestellt. Auch der Jahresüberschuss nach Anteilen anderer Gesellschafter stieg an; er lag mit 1.201 Millionen € um 137 Millionen € über dem Wert des Vorjahres.

Umsatz Oil & Gas (Millionen €)
Oil & Gas – Umsatz (Balkendiagramm)Bild vergrößern
Anteile am Umsatz
Oil & Gas – Anteile am Umsatz (Tortendiagramm)Bild vergrößern
Umsatzeinflüsse Oil & Gas

Oil & Gas – Umsatzeinflüsse (Balkendiagramm)Bild vergrößern
Ergebnis der Betriebstätigkeit Oil & Gas (Millionen €)
Oil & Gas – Ergebnis der Betriebstätigkeit (Balkendiagramm)Bild vergrößern

Unsere Planungen für das Jahr 2013 beruhen auf einem Ölpreis von durchschnittlich 110 US$/Barrel bei einem Wechselkurs von 1,30 US$ pro Euro. Wir streben an, Umsatz und Ergebnis vor allem infolge höherer Produktionsmengen zu steigern.

Oil & Gas – Umsatz nach Regionen
(nach Sitz der Kunden)
Oil & Gas – Umsatz nach Regionen (Tortendiagramm)Bild vergrößern
  Download (xls, 21 kB)

Segmentdaten Oil & Gas 1 (Millionen €)

 

 

2012

2011

Verände-
rung %

1

Ergänzende Angaben zum Öl-und-Gas-Geschäft

2

Für das Segment Oil & Gas werden die nicht anrechenbaren ausländischen Ertragsteuern für die Ölförderung abgezogen.

3

Informationen zum Jahresüberschuss nach Anteilen anderer Gesellschafter des Segments Oil & Gas sind in der Überleitungsrechnung Oil & Gas im Anhang zum Konzernabschluss zu finden.

Umsatz mit Dritten

 

16.700

12.051

39

davon Exploration & Production

 

5.330

3.182

68

Natural Gas Trading

 

11.370

8.869

28

Transfers zwischen den Segmenten

 

1.143

1.015

13

Umsatz inklusive Transfers

 

17.843

13.066

37

Ergebnis der Betriebstätigkeit vor Abschreibungen (EBITDA)

4.721

2.616

80

davon Exploration & Production

 

4.057

2.042

99

Natural Gas Trading

 

664

574

16

EBITDA-Marge

%

28,3

21,7

Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) vor Sondereinflüssen

4.104

2.111

94

davon Exploration & Production

 

3.622

1.686

115

Natural Gas Trading

 

482

425

13

Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT)

 

3.904

2.111

85

davon Exploration & Production

 

3.422

1.686

103

Natural Gas Trading

 

482

425

13

Ergebnis der Betriebstätigkeit (EBIT) nach Kapitalkosten 2

884

667

33

Vermögen

 

11.130

10.232

9

davon Exploration & Production

 

5.841

5.315

10

Natural Gas Trading

 

5.289

4.917

8

Explorationsaufwand

 

222

184

21

Investitionen in Sachanlagen und immaterielles Vermögen

1.206

1.274

–5

Nicht anrechenbare ausländische Ertragsteuern für die Ölförderung

1.880

439

328

Jahresüberschuss nach Anteilen anderer Gesellschafter 3

1.201

1.064

13