✓ geprüft

Produkte

  • Performance Polymers: Technische Kunststoffe, Polyamid und Polyamidvorprodukte sowie Schaumstoffe und Spezialkunststoffe für vielfältige Anwendungen
  • Polyurethanes: Grundprodukte, kundenspezifische Systeme und Spezialitäten für Bau, Automobil und Haushaltsgeräte
  Download (xls, 19 kB)

Produkte, Kunden und Anwendungen

Segment

 

Plastics

Unternehmens-
bereich

 

Performance Polymers

Polyurethanes

Produkte

 

Grundprodukte: Caprolactam, Adipinsäure, Hexamethylendiamin (HMD), Polyamide, Schäume (Styropor®/Styrodur®), konfektionierte Polyamide (Ultramid®) und Polybutylenterephthalate (Ultradur®), Ultraform®

Spezialitäten: Basotect®, ecoflex®, ecovio®, Ultrason®, Neopor®, E-por®, Neopolen®, Palusol®

Grundprodukte: MDI, TDI, Polyole, Propylenoxid

Spezialitäten: Polyurethan-Systeme, Spezialelastomere (Cellasto®, Elastollan®)

Abnehmerbranchen und
Anwendungsgebiete

 

Automobil (technische Kunststoffe für eine Vielzahl von Bauteilen), Elektro (technische Kunststoffe für Schalter, Stecker und Gehäuse), Bau (Dämmschäume), Verpackung (Extrusionspolymere, Styropor®), Textil (Polyamide, Monofilamente)

Möbel (Schaumstoffe), Bau (Dämmschäume), Automobil (Grundprodukte und Spezialelastomere), Haushaltsgeräte (Grundprodukte zum Beispiel für die Kühlschrankdämmung), Schuhsohlen und -obermaterialien (Grundprodukte und Spezialelastomere)

  Download (xls, 18 kB)

Produktionskapazitäten wichtiger Produkte

 

Standorte

 

Produkt

Europa

Nordamerika

Asien-Pazifik

Südamerika, Afrika, Naher Osten

Jahreskapazität (Tonnen)

2

Davon 800.000 Tonnen für Polyurethan-Anwendungen. Enthält die vollständige Kapazität von drei Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion von Propylenoxid in Belgien, den Niederlanden und in Singapur, an denen die BASF jeweils 50 % hält und die quotal in den Gruppenabschluss einbezogen werden.

Isocyanat

X

X

X

 

1.840.000

Polyamid

X

X

 

 

720.000

Polyamidvorprodukte

X

X

 

 

1.070.000

Propylenoxid

X

 

X

 

925.000 2