24 – Verbindlichkeiten

  (XLS:) Download (xls, 27 kB)

Finanzschulden (Millionen €)

 

 

 

 

 

Wertansatz gemäß Effektivzinsmethode

 

 

Währung

Nominal-
volumen
(Millionen Emissions-
währung)

Effektiv-
zins

2013

2012

BASF SE

 

 

 

 

 

 

Commercial Paper

USD

1.700

 

1.232

1.288

4,5 %

Anleihe 2006/2016

EUR

500

4,62 %

499

498

variabel

Anleihe 2013/2016

EUR

200

variabel

200

4,25 %

Anleihe 2009/2016

EUR

200

4,40 %

199

199

5,875 %

Anleihe 2009/2017

GBP

400

6,04 %

478

487

4,625 %

Anleihe 2009/2017

EUR

300

4,69 %

299

299

variabel

Anleihe 2013/2018

EUR

300

variabel

300

1,5 %

Anleihe 2012/2018

EUR

1.000

1,51 %

1.000

745

variabel

Anleihe 2013/2020

EUR

300

variabel

300

1,875 %

Anleihe 2013/2021

EUR

700

1,94 %

697

2 %

Anleihe 2012/2022

EUR

1.000

2,16 %

987

986

3,675 %

Anleihe 2013/2025

NOK

1.450

3,70 %

173

3 %

Anleihe 2013/2033

EUR

500

3,15 %

489

2,875 %

Anleihe 2013/2033

EUR

200

3,09 %

198

3,25 %

Anleihe 2013/2043

EUR

200

3,27 %

199

3,89 %

US Private Placement Serie A 2013/2025

USD

250

3,92 %

181

4,09 %

US Private Placement Serie B 2013/2028

USD

700

4,11 %

506

4,43 %

US Private Placement Serie C 2013/2034

USD

300

4,45 %

217

BASF Finance Europe N.V.

 

 

 

 

 

6 %

Anleihe 2008/2013

EUR

1.250

6,15 %

1.248

5 %

Anleihe 2007/2014

EUR

1.250

5,04 %

1.250

1.250

3,625 %

Anleihe 2008/2015

CHF

200

3,77 %

163

165

5,125 %

Anleihe 2009/2015

EUR

2.000

5,07 %

2.001

2.002

4,5 %

Anleihe 2009/2016

EUR

150

4,56 %

150

150

Ciba Specialty Chemicals Finance Luxembourg S.A.

 

 

 

 

 

4,875 %

Anleihe 2003/2018

EUR

477

4,88 %

428

418

Andere Anleihen

 

 

 

449

659

Anleihen und sonstige Kapitalmarktverbindlichkeiten

 

 

 

12.595

10.394

Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten

 

 

 

1.812

2.404

Finanzschulden

 

 

 

14.407

12.798

  (XLS:) Download (xls, 23 kB)

Zusammensetzung der Finanzschulden nach Währungen (Millionen €)

 

2013

2012

Euro

10.243

9.601

US-Dollar

2.588

1.985

Britisches Pfund

478

574

Brasilianischer Real

306

183

Chinesischer Renminbi

272

160

Norwegische Krone

173

Schweizer Franken

163

165

Japanischer Yen

46

Türkische Lira

41

36

Indische Rupie

11

30

Übrige Währungen

86

64

Summe

14.407

12.798

  (XLS:) Download (xls, 22 kB)

Laufzeiten der Finanzschulden (Millionen €)

 

2013

2012

Folgejahr 1

3.256

4.094

Folgejahr 2

3.182

1.253

Folgejahr 3

1.051

3.193

Folgejahr 4

779

850

Folgejahr 5

1.746

792

Folgejahr 6 und darüber hinausgehende Restlaufzeiten

4.393

2.616

Summe

14.407

12.798

Anleihen und sonstige Kapitalmarktverbindlichkeiten

Als andere Anleihen sind überwiegend Industrieentwicklungs- und Umweltschutzbonds der BASF-Corporation-Gruppe ausgewiesen, die zur Finanzierung von Investitionen in den USA aufgenommen wurden. Sowohl der gewichtete durchschnittliche Zinssatz dieser Anleihen als auch deren gewichteter Effektivzinssatz beliefen sich im Jahr 2013 auf 1,6 % und im Jahr 2012 auf 2,2 %. Die durchschnittliche Restlaufzeit lag zum 31. Dezember 2013 bei 235 Monaten und zum 31. Dezember 2012 bei 199 Monaten.

Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten

Zur Finanzierung der Investitionen in die Erdgasinfrastruktur wurden 1.001 Millionen € zu einem Zinssatz von 2,16 % aufgenommen. Der durchschnittliche gewichtete Zinssatz für Kredite belief sich im Jahr 2013 auf 2,8 % gegenüber 3,2 % im Jahr 2012.

Die nicht ausgenutzten verbindlich zugesagten Kreditlinien betrugen für BASF SE am 31. Dezember 2013 6.000 Millionen € und am 31. Dezember 2012 4.705 Millionen € mit variabler Verzinsung.

  (XLS:) Download (xls, 24 kB)

Übrige Verbindlichkeiten (Millionen €)

 

2013

 

2012

 

Kurzfristig

Langfristig

 

Kurzfristig

Langfristig

Derivate mit negativen Marktwerten

120

193

 

186

239

Verbindlichkeiten aus Finanzierungsleasing

13

72

 

11

61

Abzugrenzende Anleihe- und sonstige Darlehenszinsen

183

 

164

36

Sonstige Verbindlichkeiten

903

499

 

1.202

472

davon Verbindlichkeiten gegenüber Joint Operations, Joint Ventures, assoziierten Unternehmen und sonstigen Beteiligungen

332

6

 

677

6

Übrige Verbindlichkeiten, die Finanzinstrumente darstellen

1.219

764

 

1.563

808

Erhaltene Anzahlungen auf Bestellungen

284

 

266

Verbindlichkeiten im Rahmen der sozialen Sicherheit

125

35

 

148

17

Personalverbindlichkeiten

251

167

 

297

185

Passive Rechnungsabgrenzungsposten

120

169

 

200

69

Sonstige Verbindlichkeiten

183

22

 

149

32

Übrige Verbindlichkeiten, die keine Finanzinstrumente darstellen

963

393

 

1.060

303

Übrige Verbindlichkeiten

2.182

1.157

 

2.623

1.111

Übrige Verbindlichkeiten

Die Verbindlichkeiten gegenüber Joint Ventures, Joint Operations, assoziierten Unternehmen und sonstigen Beteiligungen resultierten im Wesentlichen aus Geldanlagen von At-Equity-Gesellschaften bei der BASF-Gruppe. Der Rückgang im Jahr 2013 ist hauptsächlich auf Gesellschaften des Segments Oil & Gas zurückzuführen.

  (XLS:) Download (xls, 22 kB)

Gesicherte Verbindlichkeiten (Millionen €)

 

2013

2012

Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten

3

3

Sonstige Verbindlichkeiten

34

13

Gesicherte Verbindlichkeiten

37

16

Als Sicherheiten für Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten wurden insbesondere Grundschulden bestellt. Gesicherte Eventualverbindlichkeiten bestehen nicht.