Segmentprofil

Im Segment Functional Materials & Solutions bündeln wir die Unternehmensbereiche Catalysts, Construction Chemicals, Coatings und Performance Materials. Sie entwickeln branchen- und kundenspezifische Systemlösungen, Dienstleistungen und innovative Produkte, insbesondere für die Automobil-, Elektro-, Chemie- und Bauindustrie, sowie für Anwendungen in Haushalt, Sport und Freizeit. Unser Portfolio reicht von Katalysatoren, Batteriematerialien, technischen Kunststoffen, Polyurethanen, Auto- und Industrielacken und Betonadditiven bis hin zu Ausbauprodukten wie Industrieböden und Bautenanstrichmittel.

Strategie

  • Entwicklung innovativer Produkte und Technologien in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden
  • Fokus auf Spezialitäten und Systemlösungen mit Differenzierungspotenzial für unsere Kunden
  • Kontinuierliche Optimierung des Produktportfolios vor dem Hintergrund regionaler Marktanforderungen und Trends in den Abnehmerbranchen

Wir nutzen die Kompetenzen der BASF als führendes Chemieunternehmen der Welt, um in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden innovative Produkte und Technologien zu entwickeln. Dabei ist es unser Ziel, die beste Lösung im Hinblick auf Kosten und Funktionalität zu finden. Damit helfen wir unseren Kunden, zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen. Unsere Spezialitäten und Systemlösungen ermöglichen den Kunden eine Differenzierung gegenüber ihren Wettbewerbern. Informationen mit Relevanz im Sinne des Global Compact

Einen Schwerpunkt der Strategie bildet die kontinuierliche Optimierung unseres Produktportfolios und unserer Strukturen vor dem Hintergrund regional unterschiedlicher Marktanforderungen und Trends in den Abnehmerbranchen. Wir positionieren uns so, dass wir schneller wachsen als der Markt und noch unabhängiger von Konjunkturzyklen bestimmter Branchen werden.

Wir wollen unsere führende Marktposition in Europa festigen, die Stellung im nordamerikanischen Markt profitabel ausbauen sowie unsere Aktivitäten in den Wachstumsregionen Asien, Südamerika, Osteuropa und Naher Osten gezielt erweitern.

  (XLS:) Download (xls, 23 kB)

Investitionen in Sachanlagen

Standort

Projekt

Inbetriebnahme

Dahej/Indien

Neubau Polyole, Polyurethan-Systeme, TPU und Cellasto®

2014

Geismar/Louisiana

Neubau Polyurethan-Systeme

2015

Kazan/Russland

Neubau Betonzusatzmittel

2013

Lemförde/Deutschland

Neubau TPU

2014

Ludwigshafen/Deutschland

Erweiterung Neopor®

2013

 

Neubau Spezial-Zeolithe

2014

Münster/Deutschland

Erweiterung Lackharze

2015

Schanghai/China

Erweiterung Konfektionierung technische Kunststoffe

2014

 

Neubau TPU

2014

 

Neubau Basislacke

2014

 

Neubau Lackharze

2015

Środa Śląska/Polen

Neubau Automobil-Abgaskatalysatoren

2014

Sydney/Australien

Neubau Kompetenzzentrum Autoreparaturlacke

2013

Trostberg/Deutschland

Kapazitätserweiterung Betontrockenmörtel

2015

Yeosu/Südkorea

Neubau Ultrason®

2014